Druckansicht familienzentrum.familienzentrum-kita-gey.de: konzeption, # 45

[drucken] [zurück]


7. Kommunikation

Wir sorgen als Familienzentrum für die Bekanntmachung unserer Angebote, dabei gehen wir zielgruppendifferenziert und zielgruppenspezifisch vor.

Mit Hilfe von Flyern, Handzetteln, Aushängen und Pressemitteilungen weisen wir auf unsere Angebote und Leistungen hin.

Diese werden an verschiedenen Orten in unserer Gemeinde ausgelegt. Zum Beispiel bei Ärzten, Geschäften, Schulen, Kindergärten...

Regelmäßig erscheinen unserer Informationen im „Dorfboten" und im „Rureifel – Rundblick".

Im Schaukasten an der Straße erfahren die Bürger weiterhin wichtige Informationen und erlesen unsere aktuellen Angebote.

Über das Internet sind wir unter der E- Mail Adresse: info@familienzentrum-kita-gey.de zu erreichen. 

hier besteht jederzeit die Möglichkeit sich zu informieren und Anfragen zu starten.

Unser FZ präsentiert sich gerne bei unterschiedlichen Festen in unserer Gemeinde und unseren Räumlichkeiten. Präsentationen durch die Leitung des FZ, Karin Mundt, den Eltern und dem Träger Gemeindeverwaltung Hürtgenwald, mit einer Power- Point- Präsentation die Weiterentwicklung des Familienzentrums.

Im Eingangsbereich unserer Einrichtung haben wir verschiedene Informationswände, die über unsere Arbeit und sämtliche Angebote informieren.

In unserem Elterncafe haben Kita Eltern sowie unsere Mitbürger die Möglichkeit verschiedene Informationsflyer, Babysitterkarteien usw. einzusehen. Ebenfalls stehen die verschiedenen Ordner zu unterschiedlichen Themenbereichen bereit.  Alle Leistungen der Kooperationspartner, so wie verschiedene Beratungs- und Therapiemöglichkeiten in unserer Umgebung, Adressen von Spielgruppen, unser Babysitterpool und weitere Informationen die für Familien und Bürger wichtig sind, werden hier aufgeführt.

Weiterhin haben wir ein Beschwerdemanagement, der auch positive Anregungen aufnimmt und anonym von den Familien genutzt werden kann. Der Briefkasten hängt in unserem Eingangsbereich.